Hamburg

Escort Hamburg – Willkommen in Deutschlands „Tor zur Welt“

Hamburg ist überraschend, und vor allem überraschend anders. Die Hafenstadt ist die zweitgrößte Stadt Deutschlands, eine Hansestadt, die auf eine lange kaufmännische Tradition zurückblicken kann und mehr als eine Million Einwohner hat. Dennoch hat sich Hamburg seinen Charm, die Vielfalt seiner Stadtteile und eine ganz eigene Gelassenheit bewahrt, die schon fast skandinavisch anmutet. Und ebenso wie in Kopenhagen oder Stockholm ist das kosmopolitische „Tor zur Welt“ vor allem vom Wasser geprägt. Dabei liegt die Hafenstadt nicht einmal am Meer – im Gegenteil, wer die Nordsee sehen will, muss sich noch ein bisschen die Elbmündung hochbemühen. Aber Elbe und Alster schaffen ein Geflecht von Wasserstraßen, die der Stadt ein ganz eigenes Gesicht verleihen und mithilfe zahlreicher größerer und kleinerer Brücken überquert werden können. Hinzu kommen die zahlreichen Parks und Gärten, deren Ausdehnung aus der Luft betrachtet schier überwältigend ist, und das grüne Hinterland der Stadt.

Hamburg ist natürlich eine Hafenstadt – schon aus Tradition und jetzt sehr modern. Mit allem was dazugehört. Besonders berühmt ist der Hamburger Kiez rund um die Reeperbahn. Aber auch was Unterhaltung angeht, hat die Stadt mehr zu bieten. Etwa was Musicalaufführungen von Format angeht, oder die neue Elbphilharmonie, obendrein Museen und Galerien, aber auch exklusive Shoppingmeilen. Die historische Speicherstadt aus der Zeit der Industrialisierung und das angrenzende Kontorhausviertel wurden 2015 von der UNESCO in die Welterbeliste aufgenommen.

Die Vielfalt der Stadt und die außergewöhnliche Lebensqualität machen Hamburg zu einem Magneten für Städtereisende. Aber auch für Geschäftsleute ist die Elbmetropole interessant. Denn Hamburg ist eine Stadt mit einem hochkarätigen Einzelhandelssektor, ein angesagter Wirtschaftsstandort und ein Zentrum der Wissenschaft, vor allem im Bereich Luft- und Raumfahrttechnik, Biowissenschaften und Informationstechnik. 

Egal, aus welchen Gründen Sie Hamburg besuchen – in der Gesellschaft einer unserer Escort-Damen werden Sie die Hansestadt auf ganz andere Weise kennenlernen! Freuen Sie sich auf die Begleitung einer schönen, stilvollen Frau, in einer der angesagtesten Städte Deutschlands!

Planet Escort empfiehlt:

Nach guten und sogar ausgezeichneten Hotels müssen Sie in Hamburg nicht lange suchen. Die Elbmetropole bietet etwas für jeden Geschmack und kann auch mit außergewöhnlichen Herbergen punkten. Historischer Charme und Moderne existieren hier Seite an Seite. Zu den erleseneren Häusern gehören etwa das Hotel Hafen Hamburg, ein imposantes, klassizistisches Gebäude mit Blick auf die Elbe, praktisch um die Ecke von den St. Pauli-Landungsbrücken oder der Elbphilharmonie entfernt, oder das üppig-luxuriöse Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten an der Innenalster, das mit seinem exklusiven Wellness- und Spa-Bereich begeistert. Der sybaritische Luxus in Hamburgs Nobelhotels fällt gewiss unter die Kategorie „Geteilte Freude ist doppelte Freude“, wenn man die Genüsse zusammen mit einer enthusiastischen, sinnlichen Gefährtin entdeckt. 

Eine gute Aussicht bieten das Radisson Blu beim botanischen Garte Planten un Blomen und nahe des Concress Centers Hamburg, mit 118 Metern das höchste Hotel der Stadt, oder das Design-Hotel Empire Riverside mit einer Skyline Bar im 20. Stock.
Modern geht es zu im Mövenpick im Hamburger Stadtteil Sternschanze mit dem berühmten Wasserturm mit Panoramablick über Hamburg oder im Scandic Emporio, einem skandinavischen Hotel am Gänsemarkt. 

Auch an guten Restaurants mangelt es in Hamburg nicht. Szene-, Fusions- und Sterneküche soweit man schaut, daneben wunderbare kleine Restaurants mit typisch hanseatischer Küche. In Hamburg schlecht essen zu gehen ist fast ein Ding der Unmöglichkeit – wir empfehlen Henssler&Henssler,
gehobene japanische Fusionsküche mit kalifornischen und japanischen Einflüssen, oder das Haerlin Restaurant im Vier Jahreszeiten Hotel, wo Sie internationale Delikatessen genießen, serviert zwischen Seidentapeten und zeitgenössischer Kunst. Ebenfalls empfehlenswert ist Tim Mälzers Bullerei im renovierten Schlachthof mit Bistrobereich, das kreative internationale Küche bietet, oder The Table wo beim Sternekoch Kevin Fehlin alle Gäste zusammen an einem einzigen, langen, geschwungenen Tisch sitzen. Ebenfalls erwähnt seien das Sternerestaurant Süllberg Seven Seas mit seiner Terrasse mit Elbblick.

Bummeln, flanieren, spazierengehen können Sie in Hamburg ebenfalls – entweder in historischen Straßenzügen und Stadtvierteln oder entlang Hamburgs zahlreichen Wasserstraßen. Besonders schön natürlich abends, wenn sich die Lichter der Stadt im Wasser spiegeln. Zu zweit macht das, ebenso wie ein stimmiges Dinner danach, garantiert mehr Spaß und bereitet den Boden für alles, was Sie mit der Frau Ihrer Träume anschließend noch vorhaben. 

Wer Freude an Kunst und Kultur hat, findet garantiert ein Event, das ihm zusagt, egal, ob es sich um ein Konzert in der Elbphilharmonie handelt oder um einen Auftritt in einem Szenelokal. Daneben kann die Stadt an Elbe und Alster mit einer Vielzahl von Galerien und Museen überzeugen, aber auch mit historischen Kirchen und Kirchtürmen, die oft begehbar sind. Und natürlich sollte man sich das Highlight einer Hafenrundfahrt einschließlich einer Fahrt durch die Speicherstadt auf keinen Fall entgehen lassen, ebenso wenig wie ein Fischbrötchen am Hafen! 

Unsere Escort Damen kennen Hamburg, kennen vor allem die weniger bekannten, bezaubernden Seiten der Stadt, und freuen sich darauf, Ihnen einen Eindruck zu vermitteln, den Sie gewiss lange nicht vergessen werden!